Einzigartigkeit

roll

Was macht das Einsiedeln Film Festival so speziell?

  • Das Festival möchte die beiden Seiten der Filmkunst miteinander verbinden: die Filmemacher/Regisseure mit den Zuschauern. Eines der wichtigsten Ziele des Festivals ist es, Künstler und Zuschauer zusammenzubringen und spannende Diskussionen über die gezeigten Filme zu führen. Die meisten Regisseure der gezeigten Filme sind daher persönlich mit dabei und es gibt verschiedene Gelegenheiten zum direkten Austausch.

  • Das Festival hat einen interkulturellen und internationalen Charakter. Die Filme werden bewusst und gezielt aus verschiedenen Herkunftsländer und -kulturen zusammengestellt, so dass eine möglichst grosse Vielfalt erreicht werden kann. Die Filme werden alle in Originalsprache gezeigt und mit deutschen und englischen Untertiteln versehen.

  • Wir sind davon überzeugt, dass allen der Zugang zur Filmkunst ermöglicht werden muss. Deshalb wird der Eintrittspreis zum Festival für die Besucher so tief wie möglich gehalten. Das Festival wird zum grössten Teil durch Gönner und Sponsoren finanziert. Alle Organisatorinnen und Organisatoren sowie das Support Festivalteam leisten ihren Arbeitseinsatz freiwillig und unbezahlt.